Eine Reise nach Argentinien

26.08.-18.12.2015

09Sept
2015

zum Glück verlaufen!

Die Überschrift hört sich merkwürdig an? Die ganze Sache ist auch merkwürdig :D

Ich wollte nur ein bisschen spazieren gehen und ging so die Straße entlang. Eigentlich nichts falsch zu machen. Dann sah ich ein altes Haus, toll beschmückte Bäume

tolle Malereien auf Hauserwänden und wusste dann plötzlich nicht mehr wo ich war. In 200 Meter Entfernung sah ich eine wunderschöne Kirche und bin zu dieser hin. 

Als ich vor ihr Stand, beeindruckte mich die Größe. Nicht zu vergleichen mit einer Einbecker Kirche (Gruß an Anne+ Toni ;)) und erst recht nicht die Lüthorster. 

 

Ich war so neugierig und musste mir diese von innen ansehen. Unglaublich schön! Tolle Malereien und alles liebevoll dekoriert. War noch nie so fasziniert von einer Kirche...

Als ich aus der Kirche kam, wusste ich plötzlich den Weg zurück. Merkwürdig... :)