Eine Reise nach Argentinien

26.08.-18.12.2015

01November
2015

Zombie Schock

Da es heute morgen erst um sechs Uhr ins Bett ging, habe ich bis Mittags um eins geschlafen :) 

Anschließend mit Mama, Vati und teilweise Sarah geskypt :) Papa fragte mich ob er mir 3,65€ für meine Rundreise überweisen soll und obs ausreichen würde :D ach locka.... Nicht!

Leckeren Obstsalat mit Karoline gemacht 

Und direkt im Anschluss sind wir zum Zombie walk. Ich glaube, die Argentinier übernehmen einfach alle Feierlichkeiten aus anderen Ländern, nur damit sie mehr Gründe zum feiern haben :D 

 

Eh... Laufen? Aber erst nen Selfie ;) 

Der Herr auf dem ersten Bild in der braunen Jacke, hat mich auch erst verfolgt und "Help me" gegrunzt. Sehr gruselig :DD

Abends waren wir in einem Restaurant essen mit 12 anderen Mädels. War quasi ein Abschiedsessen für eine Freiwillige, die vier Wochen hier war und morgen abreist. Für mich gabs einen mega großen leckeren Salat mir Hähnchen und dazu ein (später auch zwei) mega leckeren Drink "Mojito mit Maracuja". Gönnen!

Heute erneut ein Regentag! Und war sogar leicht kühl, sodass man ne Jacke brauchte.