Eine Reise nach Argentinien

26.08.-18.12.2015

27November
2015

Salta

Heute morgen bin ich dann puenktlich um 9.00 Uhr in Salta angekommen. Ich haette nicht gedacht, dass diese Fahrt so "einfach" wird. Dachte mir tut der Hintern weh, kann nicht schlafen und weiss nicht wie ich mich beschaeftigen kann. Aber alles gut gewesen und die meiste Zeit habe ich geschlafen. Zudem haben die Busse hier mehr Komfort als in Deutschland= sie sind bequem, breit genug und eine Stuetze fuer die Beine gibt es auch. 

cool

Dann bin ich zum gebuchten Hostel, habe eingecheckt und das Zimmer bezogen. Hatte eigentlich vor die Stadt zu erkunden, aber nachdem ich mich frisch gemacht hatte, habe ich meinen Zimmermitbewohner kennen gelernt. Patrick kommt aus der Schweiz, ist ende 30 und wollte sich seinen Wunsch vom Rumreisen in Argentinien erfuellen. 

Wir haben uns lange (6 Stunden) und ueber vieles im Garten des Hostels unterhalten, ehe wir dann beschlossen hatten, nochmal eine Runde in die Stadt zu gehen. Dort habe ich zwei Tagesausfluege mit meinem halben Englisch und halben Spanisch gebucht laughing 

Im Anschluss sind Patrick und ich noch in die Kathedrale von Salta und sind danach was Essen/ trinken gegangen. Der Abend verging wie im Flug und ich bin dann um 22.00 Uhr ins Bett gegangen- der naechste Tag wird lang!