Eine Reise nach Argentinien

26.08.-18.12.2015

21November
2015

Rosario

Schon morgens um sieben Uhr ging es mit dem Bus nach Rosario. Die Fahrt dauerte sechs Stunden und die meiste Zeit habe ich geschlafen. Schlafen ist was wunderbares :) 

Dort angekommen, bin ich ins Hostel, wo ich fuer Nacht mit Fruehstueck 10 € bezahle. Haette mir vor einigen Monaten sowas nicht vorstellen koennen.... Ich, in einem gemischten 6 Bettzimmer, wo das Hostel auch etwas mehr Sauberkeit vertragen koennte. 

Im Anschluss bin zum Wasser (grosser Fluss) und habe ich die Stadt besichtigt. Die Stadt ist klein aber niedlich. Gegen abend bin ich wieder zum Wasser und habe mir dort ein kleines Restaurant zum Essen gesucht. Es war herrlich, zu wissen, dass man am Wasser sitzt. Auch wenn ich es nicht rauschen gehoert habe, hat es mich dennoch beruhigt. Wenn ich gross bin, werde ich an der See wohnen oder mir ein Ferienhaus dort kaufen. Das muss doch Erholung pur sein :)

Abends gegen 23 Uhr hab ich mich dann wieder im Hostel eingefunden. An schlafen war kaum zu denken... Die anderen Gaeste waren sehr laut und die Zimmer sind hellhoerig.